DE.EN

Umweltrecht

Wir beraten insbesondere Unternehmen in anlagen- und produktbezogenen umweltrechtlichen Fragen. Dazu gehören die Begleitung immissionsschutz- und wasserrechtlicher Genehmigungsverfahren, etwa für Anlagen der Rohstoffgewinnung und der Abwasserentsorgung, und die Unterstützung produzierender Unternehmen, z. B. in Fragen des Chemikalienrechts und der Kreislaufwirtschaft. Ferner begleiten wir Unternehmen bei der Sanierung betrieblicher Altlasten.

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der ordnungsgemäßen Erfüllung ihrer gesetzlichen Pflichten und vertreten ihre Interessen außergerichtlich und gerichtlich gegen behördliche Vorgaben. Mit unserer Erfahrung im Umwelt- und Strafrecht sind wir darüber hinaus in der Lage, die Rechte unserer Mandanten in Ordnungswidrigkeiten- und Strafverfahren kompetent zu verteidigen.

Leistungsspektrum

Bodenschutzrecht

  • Betreuung im Vorfeld und bei der Durchführung von Altlastensanierungen

Chemikalienrecht

  • Gefahrstoffrecht
  • Gefahrgutrecht
  • REACH-Verordnung

Immissionsschutzrecht

  • Betreuung der Genehmigung von Gewerbe- und Industrieanlagen sowie von Anlagenänderungen
  • Vertretung gegenüber nachträglichen Anordnungen

Kreislaufwirtschaftsrecht

  • Informationspflichten, insbesondere nach Batterie-, Elektro- und Elektronikgeräterecht
  • Rücknahme- und Verwertungspflichten

Wasserrecht

  • Begleitung wasserrechtlicher Genehmigungsverfahren für Direkt- und Indirekteinleiter sowie für gewerbliche Wassernutzer
  • Betreuung der Genehmigung von Erdwärmebohrungen

© 2018 BENDER HARRER KREVET

© 2018 BENDER HARRER KREVET