DE.EN

Events Michael Rohlfing

24.09.2019

Korruptionsverhütung und Korruptionsbekämpfung

Ort: Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
Michael Rohlfing

More

Inhalt

Veranstaltung für den Abgangsjahrgang der Fakultät I der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg zusammen mit dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg zur Sensibilisierung der ihren ersten Dienstposten antretenden Studierenden.

Veranstaltungsziele:

  • Erkennen der ersten (durchaus auch unverdächtigen) Anzeichen und Schritte, die zur Korruption führen.
  • Erlernen des richtigen Verhaltens in Situationen, die zur Korruption führen können.
  • Mitteilungspflicht und Mitteilungsmöglichkeiten von korruptionsverdächtigen Vorgängen.

Veranstaltungsaufbau:

 1.      Korruption

         1.1.      Was ist Korruption?

         1.2.      Sozialschädlichkeit der Korruption

         1.3.      Entdeckungsrisiko – Beispiele

2.      Der Täter: Vorgehen, Strategie

3.      Wo liegt mein Risiko?

         3.1.      Teufelskreis

         3.2.      Strafrechtliche Konsequenzen

         3.3.      Dienstrechtliche Konsequenzen

4.      Fallbeispiele für Korruption aus der Praxis – wie verhalte ich mich richtig?

5.      Korruptionsverdacht

         5.1.      Wie verhalte ich mich richtig?

         5.2.      Mitteilungsmöglichkeiten über das BKMS-System

         5.3.      Mitteilungsmöglichkeit über den Vertrauensanwalt zurKorruptionsverhütung

Close

© 2020 BENDER HARRER KREVET

© 2020 BENDER HARRER KREVET