DE.EN

Publikationen Dr. Jochen Scholz

Jochen Scholz

Softwarevertrieb (Herstellersicht)

in: Intveen/Gennen/Karger, Handbuch des Softwarerechts - Softwareverträge aus Anbieter- und Anwendersicht, 2018

Jochen Scholz

Rechtshandbuch Online-Shop - E-Commerce, M-Commerce, Apps

2. Aufl. 2017

(herausgegeben mit Kay Oelschlägel)

Jochen Scholz

Wettbewerbsrecht und Geistiges Eigentum im Online- und Versandhandel

in: Oelschlägel/Scholz (Hrsg.), Rechtshandbuch Online-Shop - E-Commerce, M-Commerce, Apps, 2. Aufl. 2017

Jochen Scholz

Gestaltung von Konzernlizenzen in Softwareüberlassungsverträgen

in: Der IT-Rechts-Berater (ITRB) 2015, 290

Jochen Scholz

Versand- und Onlinehandel

in: Wurm/Wagner/Zartmann (Hrsg.), Das Rechtsformularbuch, 17. Aufl. 2015

Jochen Scholz

Mögliche vertragliche Gestaltungen zur Weitergabe von Software nach "UsedSoft II"

in: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 2015, 142

Jochen Scholz

Gut gemeint, wenig durchdacht

in: NJW Editorial, Heft 40/2013 (Anmerkung zur „Button-Lösung")
Link zum Beitrag (pdf)

Jochen Scholz

Zur Unlauterkeit der Verwendung unwirksamer AGB im B2C-Onlinehandel

in: Monatsschrift für Deutsches Recht (MDR) 12/2013, 690

Jochen Scholz

Handbuch Versandhandelsrecht – E-Commerce, M-Commerce, Katalog

2013

(herausgegeben mit Kay Oelschlägel)

Jochen Scholz

Grundlagen des Versandhandelsrechts

in: Oelschlägel/Scholz (Hrsg.), Handbuch Versandhandelsrecht - E-Commerce, M-Commerce, Katalog, 2013

Jochen Scholz

Wettbewerbsrecht und Geistiges Eigentum im Online- und Versandhandel

in: Oelschlägel/Scholz (Hrsg.), Handbuch Versandhandelsrecht - E-Commerce, M-Commerce, Katalog, 2013

Jochen Scholz

E-Mail-Werbung vor dem Aus? - Anm. zu OLG München, Urt. v. 27.09.2012 - 29 U 1682/12

in: Nomos Karriere im Recht (KiR) 1/2013, 9
Artikel (pdf)

Jochen Scholz

Müssen schweizerische B2C-Onlinehändler deutsches Recht beachten? - Rechtliche Herausforderungen im grenzüberschreitenden E-Commerce

in: CH-D Wirtschaft 04/2013, 17
Artikel (pdf)

Jochen Scholz

Nutzung und Weitergabe digitaler Werke nach der UsedSoft-Entscheidung des EuGH

in: Der IT-Rechts-Berater (ITRB) 2013, 17

Jochen Scholz

Sind „Lizenzen“ kündbar? – Beendigung der Nutzungsrechtseinräumung bei Softwareüberlassung

in: Der IT-Rechts-Berater (ITRB) 2012, 162

Jochen Scholz

Mehr Transparenz im E-Commerce – Button-Lösung tritt in Kraft

in: Baden Intern 07/2012

Jochen Scholz

Versand- und Onlinehandel

in: Wurm/Wagner/Zartmann (Hrsg.), Das Rechtsformularbuch, 16. Aufl. 2011

Jochen Scholz

Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 03.02.2011 – I ZR 129/08 (EuGH-Vorlage zur Zulässigkeit des Vertriebs „gebrauchter“ Softwarelizenzen) – UsedSoft

in: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 2011, 421

Jochen Scholz

Neue Widerrufbelehrung im Versand- und Onlinehandel

in: Baden Intern 10/2011

Jochen Scholz

Zum Fortbestand abgeleiteter Nutzungsrechte nach Wegfall der Hauptlizenz – zugleich Anmerkung zu BGH „Reifen Progressiv“

in: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 2009, 1107

Jochen Scholz

Kommentierung der urhebervertragsrechtlichen Bestimmungen §§ 31, 31a, 32c, 33, 34, 35 und 137l des Urheberrechtsgesetzes (Stand 2007/2008)

in: Mestmäcker/Schulze (Hrsg.), Urheberrechtskommentar, Loseblattsammlung

Jochen Scholz

Verträge rund um das Internet

in: Schriftlicher Managementlehrgang „IT-Verträge“, 6. Aufl. 2007

(mit Rupert Vogel)

Jochen Scholz

Die Verletzung des Urheberpersönlichkeitsrechts (Droit moral) im französischen und deutschen internationalen Privatrecht – Eine kollisionsrechtsvergleichende Untersuchung unter Berücksichtigung des Konventions- und Europarechts

Berlin 1998

© 2019 BENDER HARRER KREVET

© 2019 BENDER HARRER KREVET